von Caprivi GmbH Fachpersonal

Königstr. 33
70173 Stuttgart, Deutschland
http://www.voncaprivi.de
zum Unternehmensprofil
Branche:
Personalberatung, Personaldienstleister, Arbeitsvermittlung
Angestellte:
- keine Angabe -
Unternehmen:
2.62 Punkte (2.62)
Chef:
2.50 Punkte (2.50)


wir nennen Ihren Chef beim Namen

Chef Chef

  • lobt oder kritisiert konstruktiv und zeitnah

    2.81 Punkte (2.81)


  • überzeugt durch soziale Kompetenz

    2.56 Punkte (2.56)


  • fördert eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten

    2.87 Punkte (2.87)


  • trifft nachvollziehbare Entscheidungen

    2.19 Punkte (2.19)


  • beteiligt Mitarbeiter an Entscheidungsprozessen

    2.06 Punkte (2.06)


  • setzt klare Ziele und gibt präzise Aufgabenstellungen

    2.63 Punkte (2.63)


Unternehmen Unternehmen

Kollegen

3.41 Punkte (3.41)


Kommunikation

2.36 Punkte (2.36)


Gehalt

2.89 Punkte (2.89)


Arbeit

2.72 Punkte (2.72)


Image

2.57 Punkte (2.57)


Lob & Kritik

Einzelbewertung geschrieben am: 15.11.2015
1.24 Punkte (1.24)
  • besserer Umgang mit den Mitarbeitern
  • es wäre schön, wenn nicht jede Woche ein anderer Einsatz wäre
  • der versprochene Bonus sollte auch bezahlt werden
Arbeitgeberbewertung abgegeben am 19.06.2013
4.01 Punkte (4.01)
Einzelbewertung geschrieben am: 12.09.2012
1.54 Punkte (1.54)
  • versprochene Rückrufe auch tätigen
  • persönlichere Absage
Einzelbewertung geschrieben am: 27.07.2012
1.11 Punkte (1.11)
  • Rückrufe sollten eingehalten werden
  • mehr Verantwortung für einen Angestellten übernehmen
  • Komunikation im Büro verbessern
  • Zuständigkeiten sollten abgeklärt werden
  • niemand im Unternehmen scheint sich verantwortlich oder zuständig zu fühlen
  • Abrechnungen sollten transparenter gestaltet werden
  • Gehalt sollte in voller Höhe und rechtzeitig gezahlt werden
Einzelbewertung geschrieben am: 23.04.2012
1.47 Punkte (1.47)
  • Gehalt pünktlich zahlen
  • ehrlicher sein
  • transparenter sein
  • Versprechen einhalten
Einzelbewertung geschrieben am: 11.03.2012
1.18 Punkte (1.18)
  • moderne Kommunikationsmittel
  • bei Abgang das Gehalt zahlen
  • Mitarbeiter mehr Respekt entgegen bringen
  • Firmenpolitik auf richtiger Schiene durchführen
Einzelbewertung geschrieben am: 23.01.2012
1.73 Punkte (1.73)
  • Zentrale Lage in der Stuttgarter City
  • Arbeitszeiten auf ein Normalniveau reduzieren
  • Umgang mit den Mitarbeitern verbessern
  • Mitarbeiter Fluktuation verringern
Einzelbewertung geschrieben am: 28.06.2011
1.89 Punkte (1.89)
  • bei Austritt soll der Lohn gezahlt werden
  • Unterlagen sollen besser verwaltet werden
Einzelbewertung geschrieben am: 11.01.2011
3.65 Punkte (3.65)
  • selbständiges Arbeiten - wer will der kann
  • Kollegen sind freundlich und nett, gute Kollegialität
  • mehr Kommunikation von oben nach unten
  • regelmäßige Besprechungen durchführen
  • mehr Unterstützung in der Einarbeitungsphase
Arbeitgeberbewertung abgegeben am 04.01.2011
4.05 Punkte (4.05)
Einzelbewertung geschrieben am: 04.01.2011
3.78 Punkte (3.78)
  • super Kollegen, gutes Teamwork
  • selbständiges Arbeiten
  • Eigeninitiative und Leistung wird belohnt
  • Verbesserung der Informationsweitergabe
  • klare Strukturen und Ziele
Arbeitgeberbewertung abgegeben am 17.12.2010
4.10 Punkte (4.10)
Einzelbewertung geschrieben am: 17.12.2010
4.05 Punkte (4.05)
  • Zusammenhalt
  • größere Küche
Einzelbewertung geschrieben am: 17.12.2010
3.93 Punkte (3.93)
  • Kollegenzusammenhalt
  • Probleme werden ernst genommen und gelöst
  • selbstständiges Arbeiten wird gefördert
  • regelmäßige Meetings zur gemeinsamen Problemlösung
  • mehr ergonomische Arbeitsplätze
Einzelbewertung geschrieben am: 24.08.2010
1.61 Punkte (1.61)
  • Kollegen
  • Anweisungen besser planen, nicht täglich ändern
Einzelbewertung geschrieben am: 27.05.2010
2.21 Punkte (2.21)
  • sehr guter Zusammenhalt unter den Kollegen
  • nicht nachvollziehbare Geschäftspolitik

 

* Die Gesamtwertung setzt sich aus den einzelnen Bewertungen des Chefs und des Unternehmens zusammen. Diese haben folgende Gewichtung: die Bewertung des Chefs fließt in die Gesamtwertung zu 20% und die des Unternehmens zu 80% ein.